Langeoog Wood 80 .png
Knister Web MITTEL .png
Langeoog Wood 80 .png

Fotogalerie

Am 24. März 2015 besuchte uns Knister zum zweiten Mal seit unserer Namensgebung. Wir trafen ihn im Kleinen Haus zu einer unterhaltsamen Autorenlesung, die Knister wieder mit seiner E-Gitarre und einem lustigen Lied interessant und unterhaltsam gestaltete.

Außerdem wurde an diesem Tag unser neues Schullied vorgestellt, das die Klasse 2b bereits mit Herrn Meyer eingeübt und an diesem Tag im Kleinen Haus präsentiert hat. Knister brachte wieder zwei große Bücherkisten voll mit Lektüren für unsere beiden Schulbücherein mit. Auch Antwortbriefe von den Kindern unserer Partnerschule aus Indien hatte Knister im Gepäck, über die sich die 4.Klassen wieder sehr gefreut haben. Im Anschluss besuchte Knister noch beide Standorte der Knister-Grundschule und gab Autogramme.

Namensgebung .JPG
Schwimmer .jpg
Namensgebung 2 .JPG
Namensgebung 3 .JPG
Namensgebung 4 .JPG

Beim diesjährigen Delmenhorster Schwimmturnier am 18.März 2015 haben die Vertreter der Knister-Grundschule mal wieder alles gegeben und für unsere Schule den 4.Platz erkämpft. Wir sind stolz auf unsere Schwimmer und bedanken uns für ihren großen Einsatz!

Am 23.September 2016 fand wieder unser Sponsorenlauf statt.

Für den Sponsorenlauf suchen sich die Schüler Sponsoren, die dem Kind  (bzw. der Schule), für jede gelaufene Runde etwas spenden.

Um 09:30 Uhr sind die Kinder gestartet und eine Stunde gelaufen, um möglichst viel Geld für die Verschönerung der beiden Schulhöfe und die Erweiterung der Büchereien zu "erlaufen". Die Schulhöfe sollen um so genannte "Ruheräume" erweitert werden, die den Kindern auch in den Pausen die Möglichkeit geben sollen, sich gemeinsam zurück zu ziehen, mal etwas zu lesen oder sich einfach auszuruhen. 14 Klassen waren motiviert dabei und hatten gemeinsam mit einigen Eltern und den Lehrern einen sportlichen Vormittag am Stadion.

Besuch in der Markthalle

Unsere Grundschule hatte am 25.04.2018 Besuch von ihrem Namensgeber KNISTER (Autor von Hexe Lilli und Yoko).


Beide Standorte der Knister-Grundschule (Adelheide und Annenheide) haben sich an diesem Tag um 10:30 Uhr in der Markthalle getroffen und KNISTER hat für die rund 270 Schüler eine Autorenlesung zu einem Hexe Lilli Buch gehalten und mit den Kindern Musik gemacht. Es war für alle eine tolle Stunde an deren Ende er sogar noch Autogramme gegeben hat.

387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585
387F1B86-98BE-4DAC-96ED-7F6DB2D57585

Bildergalerie aus der Markthalle

(bitte das

Foto anklicken)

Fotos vom Herbstforum am 30. Oktober 2016

Delmenhorster Kreisblatt 11.06.png
Del. Kreisblatt 26.06.png

"Landessieg beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2015

Eine Arbeitsgemeinschaft unserer Schule wird am 25.09.15 im Landtag in Hannover ausgezeichnet. Mit dem Thema "Türkische Gastarbeiter in Delmenhorst - Außenseiter oder Freunde" haben 12 Kinder der Knister-Grundschule mit dem Lehrer Sebastian Schneemelcher am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten sehr erfolgreich teilgenommen. Das Stadtarchiv und das Nordwolle-Museum wurden zu Forschungszwecken besucht, eine Zeitzeugin interviewt und die Ergebnisse in einem Film und einer Ausstellung präsentiert."

Die Presse berichtete auch ausführlich darüber:

Seite 1 Delmenhorster Kurier 11.06.png
Seite 2 Delmenhorster Kurier 11.06 .png
Forum 1
Forum2
Forum 3
Forum 4